Senioren
Damen
Junioren

Startseite

Herzlich Willkommen beim FC Thingau e.V.

 

Jahreshauptversammlung am 25.10.2016, 20:15 Uhr

Die Vorstandschaft des FC Thingau e.V. lädt alle
Mitglieder zur Jahreshaupt-versammlung am

Dienstag, 25.10.2016 um 20:15 Uhr
in das Vereinsheim in  Oberthingau

recht herzlich ein.

Tagesordnung:         
1. Begrüßung
2. Kassenbericht
3. Bericht der eingesetzten Kassenprüfer
4. Entlastung des Kassiers
5. Information zum Vereinsbus
6. Berichte der Mannschaften, des Jugendleiters und des Vorstands
7. Entlastung der Vorstandschaft
8. Neuwahlen der Vorstandschaft
9. Wünsche und Anträge

FC Thingau e.V.
Die Vorstandschaft

Ausflug ins Legoland nach Günzburg

Inzwischen schon traditionell veranstaltete die Jugendabteilung vom FC Thingau den Ausflug ins Legoland nach Günzburg.

Der Bayerische Fussballband(BFV) veranstaltet jedes Jahr seine Meistermannschafts-Ehrungen im Jugendbereich der Altersklassen U 08 F2- bis zu den U13 D-Junioren im „Legoland in Günzburg“.

Der FC Thingau hatte dieses Jahr insgesamt zwei Mannschaften, welche vom BFV dort geehrt wurden:

-    Fair-Play-Mannschaft U08 F2-Junioren
-    Fair-Play-Mannschaft U09 F1-Junioren

So machten sich dann am 12.09.2015 – es war der letzte Sommerferientag – früh am Morgen insgesamt 43 Kinder und deren 7 Begleitpersonen mit dem Omnibusunternehmen Alois Schoder auf den Weg ins „Legoland nach Günzburg“. Eine weitere Überraschung bot sich den Kindern und Betreuern, als Alois Schoder mit seinem „neuen Bus“ in den Parkplatz am Sportplatz Unterthingau eingefahren ist.

Als wir im Legoland ankamen, mussten wir uns noch ein klein wenig bei bestem Sommerwetter gedulden, ehe nach einem gemeinsamen Countdown-Zählen 10 – 9 – 8 – 7 - 6 – 5 – 4 – 3 - 2 – 1 die Eingangstüren für alle Kinder aus den BFV-Kreisen Ostallgäu, Oberallgäu, Unterallgäu, Donau, Augsburg usw. geöffnet wurden.

Wir teilten uns in vier verschiedene Gruppen auf, damit alle Kinder – entsprechend dem Alter – ihre „Wunsch-Fahrgeschäfte“ besuchen konnten. Noch bevor die Gruppen losgingen, wurden noch kurz ein paar organisatorische Punkte besprochen. Somit konnte der Tag bei herrlichem Sommerwetter erfolgreich beginnen.

Nachmittags um 14:00 Uhr hatte sich die jüngste Altersgruppe (U08 F2-Junioren) in der großen Arena zu den Ehrungen eingefunden. Diese mussten auch gar nicht lange warten, bis der Kreis Allgäu dran war. Groß war der Jubel bei den Kindern, als JGSPL Hermann Wissmiller verkündete „Eine weitere Meister-Fair-Play-Mannschaft ist der FC Thingau“. Jedes Kind, sowie der Trainer erhielt vom BFV eine goldene Medaille.

Nach einem tollen und erlebnisreichen Tag, haben sich die vier Gruppen um 17:30 Uhr wieder am Busparkplatz zusammen getroffen, um anschließend wieder die Heimreise antreten zu können.

Zum Schluss möchten wir Betreuer noch ein „großes Lob“ an die Kinder aussprechen, denn sie haben wirklich sehr diszipliniert mit uns diesen herrlichen Tag verbracht.

Es war ein gelungener Fußball-Ausflug für die Kinder und Betreuer, sowie ein krönender Abschluss der Sommerferien, darüber waren wir uns alle einig.

Ich persönlich möchte mich noch recht herzlich bei Ralf Hiesinger, Sabine und Markus Herböck, Gisela und Thorsten Schöll, sowie Daniela und Markus Rieder für die Unterstützung und Betreuung an diesem Tag bedanken.

Bericht und Foto: JugendleiterWerner Hummel, FCThingau e.V.

Trainingsvorbereitung Vorrunde 2016/2017

Den Vorbereitungsplan als Download gibt es >>>HIER<<<

 

Unterkategorien